Königsbrunner Wein

Die Legende berichtet von einem König, der in Königsbrunn rastete, um seinen Durst an einer Quelle zu löschen. Um das Jahr 1000 nach Christus soll dies passiert sein und gibt seither unserem Ort seinen Namen. 
 
Nun, soweit die Überlieferung. Wir sind uns jedoch sicher, der Besuch nahm seinen Höhepunkt in der idyllischen Königsbrunner Kellergasse „am Bromberg“ bei ein paar Gläsern Grünem und Rotem Veltliner.

Unterm Apfelbaum

ORTSWEINVERKOSTUNG UND REGIONALE KULINARIK

Königsbrunn am Wagram, im Alten Pfarrgarten

Samstag,  15. Juni 2024
15:00 bis 21:00 Uhr

Die Königsbrunner Weingüter präsentieren den neuen Jahrgang. 
Speisen vom Landgasthaus Mann

Regionale Produzenten:
-Kerstins Brot - die Freibäckerin, Feuersbrunn 

-bioReisinger, Stetteldorf 

-Karl Schopper saugut.cc, Grunddorf 

-Kräuter- und Honigmanufaktur Moser, Königsbrunn 

-Imkerei Ecker, Statzendorf 

-Steinhorn Gin, Ruppersthal – Gin Tonics ab 19:00 

-Hofkäserei Martin Rausch, Kautzen 


Zusatzangebot: 
Wasserkeller-Entdeckertour um 14:30 Uhr

Schreib uns!

Österreich

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.